DEDE United-KingdomEN ChinaCN RussiaRU FranceFR Spanien ES Arabic  AR

 

Berliner Tageblatt: Frohe Weihnachten und eines Gutes neues Jahr 2017

2016 neigt sich dem Ende und die Menschheit blick voller Hoffnung auf das kommende Jahr 2017. Trotz der aktuell schweren Stunden und dem Leid auf unserem Planeten, bleibt die Hoffnung auf ein besseres Jahr, stets zum Jahresende bestehen. Zwölf zurückliegende Monate waren es, welche Berliner Tageblatt als Zeitung mit großer Historie vorangetrieben hat. Erinnert sei daran: Berliner Tageblatt erschien erstmals am 1. Januar 1872. Es diente zunächst als Anzeigenblatt der Geschäftswelt und entwickelte sich daraus zu einer eigenständigen Zeitung. Mit der Gründung des Berliner Tageblatts wurde der Grundstein für den ersten Zeitungskonzern Deutschlands gelegt. Am 31. Juli 2007 sicherte sich die Eignerin des Berliner Tageblatt den Markennamen beim Deutschen Patent- und Markenamt und führt diesen seither neben ihren anderen Marken. Den Erfolg der vergangenen Jahre verdankt Berliner Tageblatt zu einem großen Teil Ihnen, unseren Lesern!

Bevor wir nun in das nächste Jahr starten, wollen wir an Weihnachten und „zwischen den Jahren“ innehalte und sagen: Was Weihnachten ist, haben wir fast vergessen, Weihnachten ist mehr als ein festliches Essen. Weihnachten ist mehr als Lärmen und Kaufen, durch neonbeleuchtete Straßen laufen. Weihnachten ist: Zeit für die Kinder haben und auch für Fremde mal kleine Gaben. Weihnachten - ist mehr als Geschenke schenken. Weihnachten ist: Mit dem Herzen denken.
Berliner Tageblatt wünscht Ihnen und Ihren Familien friedvolle Weihnachten, sowie ein frohes und erfolgreiches neues Jahr 2017!  (Chefredaktion--BTB)