Berliner Tageblatt - ZTE lädt zur 5G Advanced Innovations and New Product Release Conference auf der MWC24 ein

ZTE lädt zur 5G Advanced Innovations and New Product Release Conference auf der MWC24 ein
ZTE lädt zur 5G Advanced Innovations and New Product Release Conference auf der MWC24 ein

ZTE lädt zur 5G Advanced Innovations and New Product Release Conference auf der MWC24 ein

BARCELONA, Spanien, 29. Februar 2024 /PRNewswire/ -- Die ZTE Corporation (0763.HK / 000063.SZ), ein weltweit führender Anbieter von Informations- und Kommunikationstechnologielösungen, veranstaltete auf der MWC Barcelona 2024 die „5G-Advanced Innovation and New Product Release Conference", auf der ZTE systematisch seine Panoramaplanung und futuristischen Innovationen für die 5G-A-Ära vorstellte und 10 neue atemberaubende 5G-A-Produkte vorstellte, die den kommerziellen Einsatz von 5G-A umfassend ermöglichen. An der Konferenz nahmen auch Chinas drei große Telekommunikationsbetreiber und Industriepartner teil.

Textgröße:

  • ZTE präsentierte 10 neue atemberaubende 5G-A-Produkte und einen umfassenden Plan für die 5G-A-Ära auf der MWC24
  • An der Konferenz nahmen Chinas drei große Telekommunikationsbetreiber und wichtige Industriepartner teil

Zhang Wanchun, Senior Vice President bei ZTE, wies in seiner Eröffnungsrede darauf hin, dass die Enthüllung von 5G-Advanced-Technologien einen spannenden Meilenstein für die Möglichkeit und das Potenzial der zukünftigen Entwicklung der Kommunikationstechnologie darstellt. 5G-Advanced ist mehr als eine Entwicklungsstufe von 5G zu 6G in Geschwindigkeit und Konnektivität. Es steht für einen Paradigmenwechsel in der Art und Weise, wie Menschen leben, arbeiten und spielen. Er rief die Branche dazu auf, gemeinsam an einer intelligenteren und vernetzteren Welt zu arbeiten.

Li Xiaotong, Vice President bei ZTE, General Manager von RAN-Produkten, hielt eine Rede mit dem Titel „New Horizon of 5G Advanced" (Neuer Horizont von 5G Advanced) und sprach über das Verständnis, die Planung und die Erfolge von ZTE bei 5G-A. „5G-A steht im Einklang mit der Entwicklungsrichtung von 5G-A und 6G in der Branche, was eine Erweiterung von 5G und eine Verbindung zu 6G ist. 5G-A wird seine Fähigkeiten in drei großen 5G-Szenarien, in Bezug auf eMBB, mMTC und uRLLC, erweitern und gleichzeitig drei wichtige Szenarien eröffnen, darunter integrierte Sensorik und Kommunikation, universelle Intelligenz und allgegenwärtige Konnektivität." sagte Li Xiaotong. „Durch die Erweiterung und Erweiterung der sechsdimensionalen Szenarien wird 5G-A kontinuierlich den unendlichen Wert für das digitale B2C-Leben, die digitale B2B-Industrie und die digitale B2X-Gesellschaft realisieren. ZTE hat mehrere 5G-A-Anwendungsfälle in verschiedenen Bereichen implementiert und damit die spannende Perspektive von 5G-A aufgezeigt."

Bei der Produktveröffentlichung stellte ZTE 10 atemberaubende innovative Produkte vor, die drei Kategorien umfassen, die einfachsten und hocheffizienten UBR- und FDD-M-MIMO-Produkte, die mmWave-Produkte und die NTN-Bodenbasisstation zur Erweiterung von 5G-A-Szenarios sowie eine Reihe von Produkten mit integrierter Kommunikation und Computing für große B2C- und B2B-Anwendungen.

Auf der Konferenz teilten Vertreter der drei großen chinesischen Betreiber jeweils ihre praktischen Erfahrungen und einzigartigen Einblicke in 5G-A.

Cao Lei, stellvertretender Direktor für Drahtlos- und Endgerätetechnologie, China Mobile Research Institute, hielt eine umfassende Rede mit dem Titel „5G-A fördert den Wohlstand der Tiefflugwirtschaft", in der er systematisch die Wachstumstrends der Tiefflugwirtschaft, die damit verbundenen Geschäftsszenarien und die Schlüsselrolle von 5G-A bei der Stärkung dieses Sektors darlegte.

Cao Lei sagte, dass die Tiefflugwirtschaft eine neue Spur für die globale wirtschaftliche Entwicklung geworden ist, die Expresslogistik, Notfallrettung, Umweltüberwachung, Land- und Forstwirtschaft und Pflanzenschutz, Verbraucherunterhaltung und viele andere Bereiche umfasst. Wenn 5G-A auf neue Strecken trifft, bietet es unbegrenzte Möglichkeiten.

China Mobile arbeitet aktiv mit der Industrie zusammen, um die Technologie für intelligente Netzwerke in geringer Höhe auf der Grundlage von 5G-A zu erforschen, übernimmt die Führung bei der Formulierung technischer Standards wie der Identifizierung von UAV-Endgeräten, schlägt ein technologisches System für Netzwerke in geringer Höhe für alle Szenarien vor und entwickelt innovative Schlüsseltechnologien wie die endgerätebasierte Interferenzkontrolle als Antwort auf die großen Probleme der starken Interferenzen und häufigen Übergaben in geringer Höhe.

Fan Bin, Direktor des Drahtlosnetzwerks von China Unicom, wies darauf hin, dass China Unicom das weltweit größte gemeinsam aufgebaute und genutzte 5G-Netzwerk aufgebaut und bedeutende Erfolge bei 5G-Industrieanwendungen erzielt hat. Mit dem Ausbau der Netzwerkkapazitäten bewegen sich 5G-Anwendungen in vertikalen Industrien immer mehr von der unkritischen Produktion zur kritischen Produktion. 5G-A mit einer hohen deterministischen Fähigkeit ist eine der besten Möglichkeiten, um die Anforderungen an Mobilität, leichte Abnutzung, massive Konnektivität und häufige Anpassung zu erfüllen. China Unicom hat zusammen mit ZTE und führenden Unternehmen der Branche mehrere kommerzielle Praktiken von 5G-A-Anwendungen in den kritischen Produktionsbereichen durchgeführt, wie z. B. 5G-A + cloudbasierte SPS-Anwendung in WuHu Midea Kitchen & Bath Appliances Manufacturing Co., Ltd. und 5G-A + industrielle Steuerungsanwendung in Wuhan Iron and Steel Co., Ltd..

Wei Yao, Direktor des China Telecom Research Institute of Mobile and Terminal Technology, präsentierte die bedeutenden Fortschritte, die China Telecom im deterministischen Netzwerk erzielt hat. Darüber hinaus erörterte er auf der Grundlage ihrer Erfahrungen mit der digitalen Transformation in der Branche die zukünftige Richtung der Entwicklung drahtloser Netzwerke. Wei Yao betonte, dass der Aufbau deterministischer Netzwerkkapazitäten für Industrieanwendungen entscheidend ist, um die kritische Produktion effektiv voranzutreiben. In Zusammenarbeit mit ZTE will China Telecom die technologische Innovation weiter vorantreiben und die neue Entwicklung von Branchen fördern.

5G-A steht kurz vor dem Einstieg in den groß angelegten Aufbau und der Beschleunigung der kommerziellen Nutzung. ZTE wird mit allen Branchen zusammenarbeiten, um gemeinsam die kontinuierliche Iteration und kommerzielle Praxis der 5G-A-Technologie zu fördern und die kontinuierliche und tiefgreifende Entwicklung der globalen digitalen und intelligenten Transformation voranzutreiben.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte den ZTE-Stand (3F30, Halle 3, Fira Gran Via) auf dem MWC Barcelona 2024 oder informieren Sie sich hier:
https://www.zte.com.cn/global/about/exhibition/mwc24.html

Über ZTE

ZTE ist ein Anbieter von modernen Telekommunikationssystemen, mobilen Endgeräten und Netzwerklösungen für Mobilfunkbetreiber, Unternehmen, öffentliche Einrichtungen und private Anwender. Das Unternehmen entwickelt für seine Kunden integrierte, durchgängige Innovationen für hervorragende und hochwertige Produkte im Konvergenzbereich der Telekommunikations- und Informationstechnologie. ZTE ist an den Börsen Hongkong und Shenzhen notiert (H-Aktienkürzel 0763.HK / A-Aktienkürzel 000063.SZ) und liefert anwenderoptimierte Produkte und Services an über 500 Netzbetreiber in mehr als 160 Ländern. ZTE investiert mindestens zehn Prozent seines Jahresumsatzes in Forschung und Entwicklung und spielt eine wichtige Rolle in einer Reihe internationaler Gremien zur Entwicklung internationaler Standards. Als Unternehmen, das der Corporate SocialResponsibility (CSR) große Bedeutung beimisst, ist ZTE Mitglied des UN-Netzwerkes Global Compact. Weitere Informationen finden Sie unter www.zte.com.cn

FOLGEN SIE UNS:
Facebook: www.facebook.com/ZTECorp
Twitter: www.twitter.com/ZTEPress
LinkedIn: www.linkedin.com/company/zte
YouTube: www.youtube.com/@ZTECorporation

MEDIENANFRAGEN:
ZTE Corporation
Kommunikation
E-Mail: [email protected] 

 

 

B.Shevchenko--BTB