Berliner Tageblatt - Ionomr Innovations erzielt Series-A-4-Finanzierung im Wert von 20 Millionen USD mit breitgefächerter Branchenbeteiligung

Ionomr Innovations erzielt Series-A-4-Finanzierung im Wert von 20 Millionen USD mit breitgefächerter Branchenbeteiligung
Ionomr Innovations erzielt Series-A-4-Finanzierung im Wert von 20 Millionen USD mit breitgefächerter Branchenbeteiligung

Ionomr Innovations erzielt Series-A-4-Finanzierung im Wert von 20 Millionen USD mit breitgefächerter Branchenbeteiligung

Die namhafte Liste von Brancheninvestoren belegt, dass die Materialien von Ionomr
eine bahnbrechende Technologie für die umweltfreundliche Wasserstoffwirtschaft darstellen
 

Textgröße:

VANCOUVER, British Columbia, und ROCHESTER, New York, 5. Dezember 2023 /PRNewswire/ -- Ionomr Innovations Inc., Entwickler und Hersteller bahnbrechender Polymer- und Membrantechnologien für Wasserstoffanwendungen der nächsten Generation, hat eine Series-A-4-Finanzierungsrunde im Wert von 20 Millionen US-Dollar abgeschlossen. Die Runde wurde von den erneut in Ionomr investierenden NGIF Cleantech Ventures und Pallasite Ventures angeführt, mit Unterstützung von Shell Ventures, Chevron Technology Ventures und Finindus unterstützt. Ebenfalls beteiligt waren N.V. Bekaert, Asahi Kasei, Samsung Ventures und SAIC Capital.

Ionomr Innovations’ ion-exchange membranes are manufactured at scale to support wide ranging industrial applications, advancing the green hydrogen economy.

„Wir freuen uns über die finanzielle Unterstützung von Branchenakteuren, die das gesamte Spektrum des Wasserstoffökosystems repräsentieren", so Bill Haberlin, CEO von Ionomr Innovations.  „Die Beteiligung von führenden Akteuren in unserer Branche unterstreicht, dass Ionomr nachweislich Wettbewerbsvorteile für unsere Kunden und deren Systemnutzer bietet. Sie bekräftigt, dass Aemion® von Ionomr eine tragfähige Lösung zur Verbesserung der Wirtschaftlichkeit in der Wasserstoffwirtschaft darstellt und dass Pemion® von Ionomr einen Betrieb bei höheren Temperaturen ermöglicht. Letzteres ist unverzichtbar für den Erfolg von Brennstoffzellen im Schwerlastverkehr der nächsten Generation. Gleichzeitig werden toxische „immerwährende Chemikalien" beseitigt.

Die Produktion von umweltfreundlichem Wasserstoff, Wasserstoff-Brennstoffzellen und eine effiziente Nutzung von Kohlenstoff sind entscheidend, um Emissionen in schwer zu dekarbonisierenden Branchen wie Stahlherstellung, chemische Produktion, langfristige saisonale Energiespeicherung, Schwerlasttransport, Luftfahrt und Schifffahrt zu reduzieren.

Durch die Finanzierung wird Ionomr in der Lage sein, seine Ionenaustauschermembranen und Polymere Aemion® und Pemion® weiter zu skalieren. Diese sind von entscheidender Bedeutung für die Beschleunigung der Wasserstoffwirtschaft. Sie spielen eine zentrale Rolle bei der Produktion von H2 -Gas und Chemikalien durch Elektrolyse und ermöglichen eine effiziente Nutzung von Wasserstoff in Brennstoffzellen. Die erstklassigen Materialien von Ionomr können effizientere, kostengünstige Lösungen ermöglichen, darunter die Beseitigung der Notwendigkeit teurer Edelmetalle für die Wasserstoffproduktion, die CO2 -Elektrolyse und die Unterstützung von Brennstoffzellenlösungen für höhere Temperaturen.

Informationen zu Ionomr Innovations
Ionomr Innovations revolutioniert die Elektrochemie mit neu entwickelten Ionenaustauschermembranen und Polymeren für saubere Energie. Die Ionomr-Technologien Pemion® und Aemion® bieten kostengünstige, leistungsstarke und nachhaltige Vorteile für Brennstoffzellen, Wasserstoffproduktion sowie Kohlendioxidabscheidung, -nutzung und -umwandlung. Ionomr wurde 2018 gegründet und nutzt an der Simon Fraser University entwickelte Technologie. Das Unternehmen beschäftigt 51 Fachleute in Vancouver in Kanada und Rochester in den USA. Weitere Informationen darüber, wie Ionomr zur Förderung einer umweltfreundlichen Energiewirtschaft beiträgt, finden Sie auf www.ionomr.com.

Ionomr Innovations Inc. logo

Medienkontakt: Nancy McHarg | [email protected] | (604) 760 4366; Unternehmenskontakt: Andrew Belletti | [email protected] | (604) 628 6098


C.Meier--BTB