Berliner Tageblatt - Expedia Group sichert sich neue und erweiterte Reisepartnerschaften in Europa

Expedia Group sichert sich neue und erweiterte Reisepartnerschaften in Europa
Expedia Group sichert sich neue und erweiterte Reisepartnerschaften in Europa

Expedia Group sichert sich neue und erweiterte Reisepartnerschaften in Europa

Expedia Group erschließt die Nachfrage von Reisenden nach neuen europäischen Partnern und erhöht ihre Sichtbarkeit für anspruchsvolle Reisende

Textgröße:

Zu den heute bekanntgegebenen neuen Partnerschaften gehören Ryanair, Icelandair, Iberia Airlines und Deutsche Hospitality

LONDON, 5. Dezember 2023 /PRNewswire/ -- Die Expedia Group gab heute eine Reihe neuer und erweiterter Reisepartnerschaften in ganz Europa bekannt, die B2B-Technologien, Werbepartnerschaften und Vertriebsvereinbarungen umfassen, die europäischen Partner mit der umfangreichen globalen Kundenbasis des Unternehmens verbinden und ihnen Zugang zu den innovativen Technologien und dem Branchen-Know-how der Expedia Group verschaffen. Die Verträge festigen erneut die Präsenz der Expedia-Gruppe auf dem Kontinent und ihr Engagement, Partner zu unterstützen, um die Aufmerksamkeit anspruchsvoller Reisender aus aller Welt zu gewinnen.

Croatia waterfall, Expedia Group stock imagery.

 

Mit unübertroffenen Technologielösungen (Unmatched Technology Solutions) auf Reisen gehen 

Die Expedia Group unterstützt Unternehmen jeder Größe aus einer Vielzahl von Branchen dabei, im komplexen Universum des Reisens erfolgreich zu sein. Dazu stellt sie innovative Technologien, Angebote und Tools für ihre eigenen Websites bereit. Partner können wählen zwischen White Label Template, einer schlüsselfertigen, individuell zugeschnittenen Lösung, die ihren Reisenden ein umfassendes Reiseerlebnis auf einer für den Partner gebrandeten Website bietet, und Rapid API, einer skalierbaren Lösung, die Reiseunternehmen die Möglichkeit gibt, ein umfassendes Buchungserlebnis zu schaffen, indem sie den globalen Anbieter von Unterkünften der Expedia Group nutzt. Darüber hinaus bietet die Expedia Group europäischen Reisebüros über das Expedia Travel Agent Affiliate Program (TAAP) weiterhin Zugang zu einer großen Bandbreite an Reiseangeboten, Preisen und Verfügbarkeiten. Zu den neuesten europäischen technologiebasierten Partnerschaften der Expedia Group, die heute bekanntgegeben wurden, gehören:

  • Ryanair: In den kommenden Wochen wird Ryanair, Europas größte Billigfluggesellschaft, „Ryanair Rooms" auf den Markt bringen, ein neues Angebot, das die Expedia Group's White Label Template-Technologie nutzt und es seinen Kunden ermöglicht, ein Hotel mit ihrem Flug zu buchen und Zugang zu Expedia Group's Virtual Agent, einem KI-betriebenen Kundendienst-Tool zu erhalten. Die Standorte in Irland und im Vereinigten Königreich starten im Dezember, mit einer schrittweisen Einführung in weitere Märkte im nächsten Jahr.
  • Icelandair: Das Flaggschiff-Luftfahrtunternehmen von Island wird Saga Club starten, eine neue Reise-Website, die von Expedia Group's White Label Template betrieben wird und ihren treusten Reisenden eine Möglichkeit bietet, mit ihrem Flug zusätzliche Reiseelemente zu buchen. Saga-Mitglieder können auf das globale Angebot an Hotels, Mietwagen und Aktivitäten von Expedia Group zugreifen, um Saga Points einzulösen und zu verdienen. Dieser Service wird es den treuen Reisenden der Fluggesellschaft ermöglichen, zusätzliche Reiseelemente unter Verwendung der Treuepunkte des Programms zu buchen, um ihre Reise zu verbessern. Die Reise-Website wird Saga Club-Mitgliedern im neuen Jahr angeboten.
  • ADAC — der größte Automobilverband in Deutschland arbeitet mit Expedia Travel Agent Affiliate Program (TAAP) zusammen und gibt den Reisebüros von ADAC Zugang zu Expedia Group, einem riesigen Bestand an Reiseprodukten, einschließlich Hotels, Flügen, Mietwagen und Aktivitäten.

Europa bei einem wachsenden Publikum bewerben

Expedia Group Media Solutions ist ein führendes Reisemediennetzwerk, das Reisepartnern,Destination Marketing Organisations (DMOs) und Marken eine gezielte Möglichkeit bietet, Millionen von Reisenden weltweit über Werbelösungen zu erreichen, einzubinden und zu konvertieren. Mit seinem großen Netzwerk von Reisemarken und seiner globalen Reichweite bietet Expedia Group Media Solutions Partnern proprietäre Daten und dynamische Werbelösungen, um wirkungsvolle Kampagnen und messbare Ergebnisse zu liefern.

Zu den jüngsten Partnerschaften gehören:

  • Deutsche Hospitality — Die Dachmarke der deutschen Hotelgesellschaft Steigenberger Hotels AG wird in Display-Werbung und die branchenführende Werbelösung TravelAds investieren, um die Hunderte Millionen Reisenden anzusprechen, die jeden Monat die Websites der Expedia-Gruppe besuchen.  
  • Die European Travel Commission (ETC) — die Kampagne „Creative Cities of Central Europe" der ETC warb bei US-Reisenden für den unentdeckten Wert der Visegrad-Länder Tschechien, Ungarn, Polen und Slowakei. Die Kampagne lief von August bis Oktober dieses Jahres und hob die reiche Kultur, Geschichte und natürliche Schönheit der Region hervor.
  • Croatian National Tourism Board (CNTB) — In Partnerschaft mit Expedia Group Media Solutions, CNTB entwickelte eine Reihe wirkungsvoller Kampagnen, die sowohl auf europäische als auch US-amerikanische Märkte abzielen und den einzigartigen Charme und die natürliche Schönheit von Kroatien unterstreichen. Mit Schwerpunkt auf den europäischen Märkten wurden europäische Reisende auf den Schwerpunktseiten ermutigt, Kroatien über das Bekannte hinaus zu erkunden. Die Aktion brachte das CNTB mit den anspruchsvollen Reisenden der Expedia-Gruppe zusammen, was zu einem Anstieg der durchschnittlichen täglichen Ausgaben auf den Expedia-Kanälen im Kampagnenzeitraum um 10 % im Vergleich zum Vorjahr führte. Um den US-Markt zu erobern, wurden Reisende aus den Staaten dazu inspiriert, die verschiedenen Regionen und Erlebnisse von Kroatien im Rahmen der Kampagne „Always in Season" zu besuchen. Während der gezielten Kampagne des CNTB erlebte Kroatien einen Anstieg der Nachfrage um 10 % über Expedia-Kanäle von US-Reisenden1.

Verbesserung der Reichweite und Steigerung der Konversionsrate für Lieferpartner 

Die Expedia Group kündigt außerdem neue Lieferpartnerschaften an, die es europäischen Partnern ermöglichen, mehr Umsatzanteile zu erzielen und den globalen Kundenstamm der Expedia Group zu erreichen. Das Unternehmen ist vor allem in den USA stark vertreten, was bedeutet, dass europäische Partner von einer anspruchsvollen Bevölkerungsgruppe profitieren können, die Reisen über den Atlantik plant. Untersuchungen des Unternehmens zeigen, dass amerikanische Reisende in der ersten Hälfte des Jahres 2023 im Vergleich zu europäischen Reisenden mehr ausgaben, früher buchten und länger auf ihren Reisen blieben.2

  • Turkish Airlines hat nach einem erfolgreichen Pilotprojekt der Vereinigten Staaten die Angebote nur für Air-Mitglieder der Expedia Group auf Europa ausgeweitet. Die Fluggesellschaft bietet Expedia-Prämien-Mitgliedern exklusive Rabatte, was eine bessere Konversionsrate ermöglicht und den Umsatz steigert. Eine ähnliche Kampagne lief in den USA in den ersten sechs Monaten des Jahres 2023 und führte bei Turkish Airlines zu einem Anstieg des Buchungsvolumens um mehr als 15 % auf den Strecken mit Member Only Deal. 
  • Iberia Airlines: Spaniens Flaggschiff-Fluggesellschaft und führende Fluggesellschaft zwischen Europa und Lateinamerika hat seine direkte New Distribution Capability (NDC) -Verbindung mit Expedia Group erweitert. Millionen von Reisenden, die Iberia-Flüge kaufen und buchen, haben jetzt mehr Möglichkeiten, ihre Reise an mehreren Verkaufsstellen in Europa, den Vereinigten Staaten und Mexiko ganz einfach individuell zu gestalten.
  • Sonder und TravelStaytion: Die fortlaufende Partnerschaft von Expedia Group mit der UEFA Champions League setzt sich für die Saison 2023-24 fort. Zum ersten Mal werden die Unterkunftspartner der Expedia Group - darunter Sonder und TravelStaytion - das bevorstehende Sponsoring von Veranstaltungen mit Schwerpunkt auf Fans mit speziellen Buchungserlebnissen über Expedia Live unterstützen. Die Buchung dieser Unterkünfte erfolgt Mitte Dezember 2023 auf der dedizierten Expedia Live x UEFA Champions League-Website. 

Expedia Group erweitert außerdem sein Mietangebot in Europa durch eine Reihe neuer Partnerschaften:

  • Alma, ein Autovermieter in Familienbesitz, hat eine Partnerschaft mit der Expedia-Gruppe unterzeichnet, um sein Fahrzeugangebot in acht europäischen Ländern zu vertreiben, darunter Griechenland, Malta, Rumänien und Albanien.
  • Drivalia, ein führender Autovermieter mit einer großen Flotte von Elektro- und Hybridfahrzeugen, hat seine Partnerschaft mit der Expedia-Gruppe erweitert, um seine Fahrzeuge in Spanien, Italien, Portugal und dem Vereinigten Königreich zu vertreiben.
  • Green Motion, Green Motion, ein internationales Autovermietungsunternehmen, das emissionsarme Fahrzeuge anbietet, hat seine Partnerschaft mit Expedia Group erweitert, um umweltfreundliches Fahren in Europa und weltweit zu ermöglichen.
  • Record go, ein führendes spanisches Autovermietungsunternehmen mit einer breiten Palette von Fahrzeugen, einschließlich Autos, Lieferwagen und SUVs, hat außerdem seine Partnerschaft mit Expedia Group von Spanien und Portugal auf Italien und Griechenland ausgeweitet.

„Diese breite Palette neuer und erweiterter Partnerschaften demonstriert die Stärke und Widerstandsfähigkeit der Reisenachfrage in Europa sowie unsere Fähigkeit, Partner jeder Größe zu unterstützen. Unsere Partner profitieren von unserer erweiterten europäischen Präsenz mit neuen Möglichkeiten, um mit kaufkräftigen Reisenden in aller Welt in Kontakt zu treten und Zugang zu unseren innovativen B2B-Technologielösungen und unseren branchenführenden Werbelösungen zu erhalte", sagte Ariane Gorin, President, Expedia for Business, Expedia Group.

Wenn Sie an einer Partnerschaft mit Expedia Group interessiert sind, besuchen Sie bitte hier die Expedia Group Partner-Website.

Informationen zur Expedia Group
Expedia Group, Inc. Marken machen Reisen für alle, überall und über unsere globale Plattform möglich. Mit der Überzeugung, dass Reisen eine Kraft zum Guten ist, helfen wir Menschen, die Welt auf neue Weise zu erleben und dauerhafte Beziehungen aufzubauen. Wir bieten branchenführende Technologielösungen, um das Wachstum und den Erfolg von Partnern voranzutreiben und gleichzeitig Reisenden unvergessliche Erlebnisse zu ermöglichen. Unser Unternehmen besteht aus drei Säulen: Expedia Product & Technology, das sich auf die Produkt- und technische Strategie und das Angebot des Konzerns konzentriert, Expedia Brands, das alle unsere Verbrauchermarken beherbergt, und Expedia for Business, bestehend aus Business-to-Business-Lösungen und Beziehungen im gesamten Reisesystem. 

Die Expedia Group-Markenfamilie umfasst: Expedia®, Hotels.com®, Expedia® Partner Solutions, Vrbo®, Trivago®, Orbitz®, Travelocity®, Hotwire®, Wotif®, ebookers®, CheapTickets®, Expedia Group™ Media Solutions, CarRentals.com™, und Expedia Cruises™. One Key™ ist unser umfassendes Treueprogramm, das Expedia, Hotels.com und Vrbo zu einem einfachen, flexiblen Reiseprämienerlebnis vereint. Um sich für bei One Key anzumelden, laden Sie die mobilen Apps Expedia, Hotels.com und Vrbo kostenlos auf iOS und Android herunter.

Weitere Informationen finden Sie auf www.expediagroup.com. Folgen Sie uns auf Twitter @ expediagroup und sehen Sie sich unser LinkedIn www.linkedin.com/company/expedia an.

© 2023 Expedia, Inc., ein Expedia Group-Unternehmen. Alle Rechte vorbehalten. Warenzeichen und Logos sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. CST: 2029030-50

1 Erkenntnisse aus firmeneigenen Daten von Expedia Group und Forschungspartnern von Drittanbietern, welche die Leistung im Jahresvergleich während der jeweiligen Kampagnenzeiten vergleichen

2 Expedia Group Daten, alle Geschäftsbereiche ohne Kreuzfahrt, H1 2023.  

Expedia Group

 


 

 

Y.Bouchard--BTB