Berliner Tageblatt - "RED GOLD FROM EUROPE" Erfolgreicher Start der ANICAV-Kampagne zur Förderung von EU-Bio-Konserventomaten in München am 15. Februar 2024.

"RED GOLD FROM EUROPE" Erfolgreicher Start der ANICAV-Kampagne zur Förderung von EU-Bio-Konserventomaten in München am 15. Februar 2024.
"RED GOLD FROM EUROPE" Erfolgreicher Start der ANICAV-Kampagne zur Förderung von EU-Bio-Konserventomaten in München am 15. Februar 2024.

"RED GOLD FROM EUROPE" Erfolgreicher Start der ANICAV-Kampagne zur Förderung von EU-Bio-Konserventomaten in München am 15. Februar 2024.

MÜNCHEN, 21. Februar 2024 /PRNewswire/ -- ANICAV, der italienische Verband der Konservengemüseindustrie, hat erfolgreich seine Kampagne "Red Gold from Europe – Ihre biologische und nachhaltige Wahl" bei einer Veranstaltung im Eataly in München am 15. Februar 2024 gestartet. Die Kampagne, mitfinanziert von der Europäischen Kommission, zielt darauf ab, biologische Konserventomaten aus 100% europäischer Herstellung zu fördern.

Textgröße:

Wie Giovanni De Angelis, Generaldirektor von ANICAV, bestätigte: "Europäische und italienische Konservenunternehmen sowie landwirtschaftliche Produzenten haben sich immer dafür eingesetzt, den Verbrauchern qualitativ hochwertige und nachhaltige Produkte aus ökologischer, ethischer und sozialer Sicht anzubieten. Der Anbau von Industrietomaten in Europa und in Italien unterliegt einer Reihe von Vorschriften, die den Einsatz von Pestiziden und Düngemitteln begrenzen, um die Gesundheit des Verbrauchers zu garantieren und die Umwelt zu schützen. Natürlich hat die nachhaltige Produktion aus ökologischer, ethischer und sozialer Sicht ihren Preis. Dieser Preis führt zunehmend zu einer Kluft zwischen unseren Produkten und denen anderer Länder mit niedrigen Produktionskosten und schlechten ethisch-sozialen und Umweltstandards in der landwirtschaftlichen Produktion. Es gibt eine zunehmende Tendenz für europäische Sekundärverarbeitungsunternehmen, ihre Lieferungen aus Ländern wie China, Iran, der Türkei und Ägypten zu beziehen, wo die landwirtschaftliche und industrielle Produktion große Mengen an Produkten zu niedrigen Kosten liefern kann, jedoch mit schlechten ethisch-sozialen und Umweltstandards, mit den daraus resultierenden erheblichen moralischen Bedenken sowie unvermeidlichen sozialen und wirtschaftlichen Auswirkungen auf die EU-Lieferketten. Italien ist seit jeher der weltweit größte Produzent von Konserventomaten, bereit für den Einsatz in der Küche! Die Verarbeitung von Tomaten ist recht einfach, wenn man es seit 200 Jahren macht".

ÜBER RED GOLD FROM EUROPE & ANICAV
Red Gold from Europe ist der Name des EU-Programms zur Sensibilisierung für zu 100% in Europa hergestellte konservierte Bio-Tomaten. ANICAV - der italienische Verband der Konservengemüseindustrie - repräsentiert über 60% aller verarbeiteten Tomaten in Italien und nahezu alle in der Welt produzierten geschälten Tomaten.

Für weitere Informationen über Rotgold aus Europa, besuchen Sie unsere Website https://redgoldfromeurope.de/ und folgen Sie uns auf:

Instagram: www.instagram.com/redgoldfromeuropede
Facebook: www.facebook.com/redgoldfromeuropede
YouTube: www.youtube.com/@redgoldfromeuropede


A.Gasser--BTB