Berliner TageBlatt - Kimmich kämpferisch: "Aufgeben ist niemals eine Option"

Börse
EUR/USD 0.15% 1.0734 $
Euro STOXX 50 -0% 4209.15
MDAX 0.14% 29218.64
DAX 0.59% 15412.05
SDAX 1.22% 13393.29
TecDAX -0.09% 3297.99
Goldpreis -0.01% 1890.5 $
Kimmich kämpferisch: "Aufgeben ist niemals eine Option"
Kimmich kämpferisch: "Aufgeben ist niemals eine Option" / Foto: © AFP

Kimmich kämpferisch: "Aufgeben ist niemals eine Option"

Joshua Kimmich hat sich zwei Tage nach dem bitteren WM-Aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft kämpferisch gegeben. Er werde zwar Zeit brauchen, um alles zu analysieren und die richtigen Lehren daraus zu ziehen, schrieb Kimmich bei Instagram, aber: "In spätestens vier Wochen heißt es dann wieder Attacke, denn Aufgeben ist niemals eine Option."

Textgröße:

Führungsspieler Kimmich ist zum zweiten Mal in Folge mit der DFB-Auswahl in der WM-Gruppenphase gescheitert. "Wir haben es nicht geschafft, unsere Qualität konstant auf den Platz zu bringen", so Kimmich.

Unmittelbar nach dem Ausscheiden hatte der 27-Jährige noch erklärt, dass er ein bisschen Angst davor habe, in ein Loch zu fallen. Die Vorbereitung auf die Fortsetzung der Bundesliga beginnt für Kimmich beim deutschen Rekordmeister Bayern München am 3. Januar. Drei Tage später geht es erneut nach Katar ins Trainingslager.

J.Horn--BTB