Berliner TageBlatt - Dressur-Olympiasiegerin von Bredow-Werndl erwartet zweites Kind

Börse
DAX -0.15% 14239.32
SDAX 0.44% 12260.27
Euro STOXX 50 -0.07% 3918.11
TecDAX -0.12% 3024.47
MDAX 0.39% 25360.97
Goldpreis 0.12% 1800.1 $
EUR/USD 0.06% 1.052 $
Dressur-Olympiasiegerin von Bredow-Werndl erwartet zweites Kind
Dressur-Olympiasiegerin von Bredow-Werndl erwartet zweites Kind / Foto: © AFP

Dressur-Olympiasiegerin von Bredow-Werndl erwartet zweites Kind

Die zweifache Olympiasiegerin im Dressurreiten, Jessica von Bredow-Werndl, erwartet ihr zweites Kind. "Ich wollte schon immer Mama sein und habe mir zwei Kinder gewünscht", sagte die 35-Jährige der Illustrierten "Gala" vom Donnerstag. Mit ihrem Mann hat sie demnach bereits einen vierjährigen Sohn.

Textgröße:

Auf ihrem Hof in Bayern, wo die Familie 50 Pferde hat, verbinde sie Familie und Beruf. "Abends bringe ich zuerst meinen Sohn ins Bett, und danach kuschele ich meine Pferde noch mal durch - das ist für mich wie Meditation", sagte von Bredow-Werndl.

G.Schulte--BTB