Berliner TageBlatt - Rüdiger gesperrt: Flick muss umbauen

Börse
Goldpreis 0.48% 1754 $
MDAX -0.32% 25971.45
SDAX -0.57% 12511.05
TecDAX -0.29% 3118.19
Euro STOXX 50 0.01% 3962.41
DAX 0.01% 14541.38
EUR/USD -0.07% 1.0405 $
Rüdiger gesperrt: Flick muss umbauen
Rüdiger gesperrt: Flick muss umbauen / Foto: © AFP

Rüdiger gesperrt: Flick muss umbauen

Bundestrainer Hansi Flick muss seine Mannschaft für den Nations-League-Abschluss am Montag (20.45 Uhr/RTL) in England umbauen. Abwehrchef Antonio Rüdiger ist nach seiner Gelben Karte im Spiel gegen Ungarn (0:1) gesperrt. "Es hätte mich gefreut, dort zu spielen und es mit der Mannschaft besser zu machen", sagte Rüdiger.

Textgröße:

Damit dürfte Nico Schlotterbeck in der Innenverteidigung an die Seite seines Teamkollegen Niklas Süle von Borussia Dortmund rücken, auch der formstarke Freiburger Matthias Ginter ist eine Alternative. Sportlich geht es im Wembley-Stadion um nichts mehr: England ist bereits abgestiegen, die DFB-Auswahl hat keine Chance mehr auf den Gruppensieg.

C.Kovalenko--BTB