Berliner TageBlatt - Belgisches Königspaar setzt Besuch in Rheinland-Pfalz fort

Börse
TecDAX 1.44% 3069.96
Euro STOXX 50 0.76% 3964.72
SDAX 1.32% 12382.96
MDAX 0.92% 25593.23
DAX 0.29% 14397.04
Goldpreis 0.98% 1765.7 $
EUR/USD -0.16% 1.0318 $
Belgisches Königspaar setzt Besuch in Rheinland-Pfalz fort
Belgisches Königspaar setzt Besuch in Rheinland-Pfalz fort / Foto: © AFP

Belgisches Königspaar setzt Besuch in Rheinland-Pfalz fort

Das belgische Königspaar Philippe und Mathilde hat am zweiten Tag seines Besuchs in Rheinland-Pfalz eine Schiffsfahrt von Sankt Goar nach Boppard unternommen. Bei der Fahrt auf dem Rhein war auch Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) anwesend, wie die Landesregierung in Mainz am Donnerstag mitteilte.

Textgröße:

In Boppard informierten sich die Monarchen den Angaben nach über die Bundesgartenschau 2029, für die aktuell mehrere Orte des Mittelrheintals weiterentwickelt werden. Auf dem Reiseprogramm des Königspaars stand am Donnerstag zudem eine Fahrt mit der Koblenzer Seilbahn vom Deutschen Eck hinauf zur Festung Ehrenbreitstein. Ministerpräsidentin Dreyer hatte das Paar für seine zweitägige Reise durch Rheinland-Pfalz bereits am Mittwoch beim Mainzer Pharmaunternehmen Biontech empfangen.

C.Meier--BTB