Berliner Tageblatt - 160.000 Euro Schaden: Frau wird vier Jahre lang von Lovescammer betrogen

Börse
Euro STOXX 50 0.35% 4872.57
MDAX -0.39% 25999.48
DAX 0.28% 17419.33
SDAX -0.43% 13765.66
TecDAX -0.31% 3394.36
EUR/USD -0.04% 1.0823 $
Goldpreis 0.74% 2045.8 $
160.000 Euro Schaden: Frau wird vier Jahre lang von Lovescammer betrogen
160.000 Euro Schaden: Frau wird vier Jahre lang von Lovescammer betrogen / Foto: © AFP/Archiv

160.000 Euro Schaden: Frau wird vier Jahre lang von Lovescammer betrogen

Eine 54 Jahre alte Frau aus dem südlichen Rhein-Pfalz-Kreis ist fast vier Jahre lang von einem sogenannten Lovescammer betrogen worden. Im Lauf dieser Zeit überwies die Geschädigte fast 160.000 Euro an den angeblichen Schauspieler aus den USA, wie die Polizeiinspektion im rheinland-pfälzischen Schifferstadt am Montag mitteilte.

Textgröße:

Die Frau habe den Mann über soziale Netzwerke kennengelernt, dieser habe ihr die große Liebe vorgegaukelt. Zu einem Treffen kam es allerdings nie, der Kontakt fand nur über soziale Netzwerke statt. Erst als nach Jahren ein Telefonat stattfand, bemerkte die 54-Jährige laut Polizei, dass sie an einen Betrüger geraten war.

N.Fournier--BTB