Berliner Tageblatt - Unbekannte zündet in Berlin Haare von 42-Jähriger an

Börse
EUR/USD 0.07% 1.088 $
Goldpreis 0.92% 2439.8 $
DAX -0.18% 18704.42
SDAX -0.03% 15162.82
TecDAX -0.37% 3431.21
Euro STOXX 50 -0.16% 5064.14
MDAX -0.25% 27441.23
Unbekannte zündet in Berlin Haare von 42-Jähriger an
Unbekannte zündet in Berlin Haare von 42-Jähriger an / Foto: © AFP/Archiv

Unbekannte zündet in Berlin Haare von 42-Jähriger an

Eine Frau hat einer 42-Jährigen am Berliner Bahnhof Zoologischer Garten die Haare angezündet. Das Opfer stand am Mittwochmorgen auf der Rolltreppe zum Bahnsteig, als eine ihr unbekannte 39-Jährige ihr mit dem Feuerzeug die Haare in Brand setzte, wie die Bundespolizei am Donnerstag mitteilte.

Textgröße:

Aus Furcht vor weiteren Attacken floh die 42-Jährige in eine gerade abfahrende S-Bahn. Ihre Haare konnte sie selbst löschen. Die Bundespolizei nahm die mutmaßliche Täterin kurz danach fest. Sie sei eine knappe halbe Stunde zuvor selbst zum mutmaßlichen Opfer einer Körperverletzung geworden, erklärten die Beamten.

J.Fankhauser--BTB