Berliner Tageblatt - Jugendliche nach Sturz aus Hotelfenster in Düsseldorf gestorben

Börse
TecDAX -0.37% 3437.37
MDAX -0.26% 27124.24
Euro STOXX 50 -0.04% 5035.41
SDAX 0.44% 15168.44
DAX 0.01% 18693.37
EUR/USD 0.29% 1.085 $
Goldpreis -0.09% 2335.2 $
Jugendliche nach Sturz aus Hotelfenster in Düsseldorf gestorben
Jugendliche nach Sturz aus Hotelfenster in Düsseldorf gestorben / Foto: © AFP/Archiv

Jugendliche nach Sturz aus Hotelfenster in Düsseldorf gestorben

In Düsseldorf ist eine Jugendliche bei einem Sturz aus einem Hotelfenster tödlich verletzt worden. Wie die Polizei in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt mitteilte, ereignete sich das Geschehen am Samstagabend. Die Jugendliche fiel demnach aus dem Fenster eines Zimmers im sechsten Stock eines Hotels im Stadtteil Oberbilk nahe der Düsseldorfer Innenstadt. Sowohl ein Verbrechen als auch einen Suizid schlossen die Beamten demnach laut bisherigem Kenntnisstand aus.

Textgröße:

Es sei von "einem tragischen Unfall" auszugehen, teilte die Düsseldorfer Polizei mit. Die Jugendliche verletzte sich demnach bei dem Sturz derart schwer, dass sie im Laufe der Nacht auf Sonntag starb. Einzelheiten etwa zum Alter der Verstorbenen nannte Polizei nach Angaben einer Sprecherin bewusst nicht, um die Privatsphäre der betroffene Familie zu schützen.

G.Schulte--BTB