Berliner Tageblatt - Spitzenkandidaten in Niedersachsen geben ihre Stimme ab

Börse
DAX 1.14% 18748.18
MDAX 0.6% 25904.22
SDAX 0.12% 14684.96
TecDAX 0.41% 3408.93
Goldpreis -0.24% 2416 $
EUR/USD 0.37% 1.091 $
Euro STOXX 50 1.33% 5043.02
Spitzenkandidaten in Niedersachsen geben ihre Stimme ab
Spitzenkandidaten in Niedersachsen geben ihre Stimme ab / Foto: © AFP

Spitzenkandidaten in Niedersachsen geben ihre Stimme ab

Die Spitzenkandidaten von SPD und CDU in Niedersachsen, Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) und sein Stellvertreter Bernd Althusmann (CDU), haben am Sonntagvormittag ihre Stimme abgegeben. Weil wählte in Hannover, Althusmann in Südergellersen bei Lüneburg. In Niedersachsen sind knapp 6,1 Millionen Wahlberechtigte zur Wahl eines neuen Landtags aufgerufen.

Textgröße:

In den Umfragen führte zuletzt die derzeit gemeinsam mit der CDU regierende SPD. Sie kam in den Erhebungen auf 31 bis 33 Prozent, die CDU lag bei 28 bis 30 Prozent. Die Grünen wurden bei 16 Prozent gesehen, während die AfD zwischen neun und elf Prozent verortet wurde. Die FDP kam auf fünf Prozent, die Linke wurde bei drei bis vier Prozent gesehen. Die Wahllokale sind noch bis 18.00 Uhr geöffnet.

N.Fournier--BTB