Berliner Tageblatt - Wölfinnen in Barcelona vor großer Kulisse

Börse
Goldpreis 0.74% 2045.8 $
Euro STOXX 50 0.35% 4872.57
DAX 0.28% 17419.33
TecDAX -0.31% 3394.36
SDAX -0.43% 13765.66
MDAX -0.39% 25999.48
EUR/USD 0.04% 1.0831 $
Wölfinnen in Barcelona vor großer Kulisse
Wölfinnen in Barcelona vor großer Kulisse / Foto: ©

Wölfinnen in Barcelona vor großer Kulisse

Die Frauen von Pokalsieger VfL Wolfsburg dürfen sich im Halbfinal-Hinspiel der Champions League beim FC Barcelona auf eine große Kulisse freuen. Die Katalanen verkauften innerhalb eines Tages 50.000 Tickets für die Begegnung am 22. April (18.45 Uhr) im Stadion Camp Nou. Am Dienstag beginnt der freie Verkauf für Nicht-Mitglieder.

Textgröße:

Barcelona hatte im Viertelfinale gegen Real Madrid mit 91.553 Zuschauern einen Weltrekord für ein Frauen-Spiel aufgestellt. Das Halbfinal-Rückspiel in Wolfsburg findet am 30. April (18.00 Uhr) in der Volkswagen-Arena statt.

"Es ist toll, dass wir durch das neue Champions-League-Format eine wesentlich höhere Aufmerksamkeit bekommen und vor großen Kulissen spielen können", sagte Nationalspielerin Svenja Huth: "Ich glaube, dass wir es mit diesem Format und durch tolle Spiele schaffen können, auch den Frauenfußball in Deutschland weiter zu pushen."

Im besten Fall könne das auch einen positiven Effekt auf das Interesse am Nationalteam haben, das am Wochenende sein erstes Heim-Länderspiel des EM-Jahres austrägt. Für das WM-Qualifikationsspiel am Samstag (16.10 Uhr/ARD) in Bielefeld gegen Portugal wurden Stand Dienstag 6000 Tickets verkauft.

W.Lapointe--BTB