Berliner Tageblatt - Champions League: Magdeburg meldet sich mit Sieg zurück

Börse
MDAX 0% 26447.14
SDAX 0% 14258.08
Euro STOXX 50 0.59% 4984.48
DAX 0% 18026.58
TecDAX 0% 3334.32
Goldpreis 0.33% 2390.8 $
EUR/USD -0.1% 1.0615 $
Champions League: Magdeburg meldet sich mit Sieg zurück
Champions League: Magdeburg meldet sich mit Sieg zurück / Foto: © www.imago-images.de/SID

Champions League: Magdeburg meldet sich mit Sieg zurück

Der SC Magdeburg hat sich mit einem klaren Sieg in der Handball-Champions-League zurückgemeldet. Das Team von Bennet Wiegert gewann 37:27 (18:12) beim slowenischen Vertreter RK Celje. In der Gruppe B bleibt der Titelverteidiger damit sicher Zweiter hinter dem punktgleichen FC Barcelona, der ein Spiel weniger absolviert hat.

Textgröße:

Drei Tage nach der unerwarteten Niederlage in der Bundesliga bei Hannover-Burgdorf (27:28) zeigte sich Magdeburg in Celje vor allem in der zweiten Hälfte nervenstark. Das Wiegert-Team warf sich zur Halbzeit einen Sechs-Tore-Vorsprung heraus und blieb auch konzentriert, als sich die Gastgeber beim 22:24 bis auf zwei Treffer herankämpften. Am Ende sicherten auch die jeweils acht Tore der beiden Topscorer Lukas Mertens und Omar Ingi Magnusson den wichtigen zehnten Erfolg.

Magdeburg hat nun acht Tage Zeit, sich auf das Gipfeltreffen mit Barcelona vorzubereiten. Die Katalanen sind am Donnerstag in einer Woche in Sachsen-Anhalt zu Gast (20.45 Uhr/DAZN). Im Hinspiel im September hatte der SCM beim elfmaligen Titelträger der Königsklasse eine deutliche Pleite kassiert (20:32) und im Anschluss eine beeindruckende Serie von 30 Spielen ohne Niederlage gestartet, die erst am Sonntag in Hannover zu Ende gegangen war.

L.Dubois--BTB