Berliner Tageblatt - Billie Jean King Cup: Friedsam vergibt ersten Matchball

Börse
DAX -0.19% 18690.41
MDAX -0.37% 27071.92
SDAX -0.18% 15106.99
Goldpreis -0.21% 2420.9 $
Euro STOXX 50 -0.21% 5036.6
TecDAX -0.06% 3431.4
EUR/USD -0.14% 1.0844 $
Billie Jean King Cup: Friedsam vergibt ersten Matchball
Billie Jean King Cup: Friedsam vergibt ersten Matchball / Foto: © SID

Billie Jean King Cup: Friedsam vergibt ersten Matchball

Die deutschen Tennisfrauen haben den ersten Matchball für den Einzug in die Finalrunde des Billie Jean King Cups vergeben. Im schwierigen Vergleich mit Brasilien in Sao Paulo verlor Anna-Lena Friedsam das dritte Einzel gegen die Weltranglisten-13. Beatriz Haddad Maia mit 7:5, 0:6, 1:6. Die Gastgeberinnen verkürzten dadurch auf 1:2.

Textgröße:

In der Nacht auf Sonntag deutscher Zeit kommt es nun zunächst auf Laura Siegemund an. Mit einem Sieg über Laura Pigossi kann sie den nötigen dritten Punkt holen. Gleicht Brasilien aus, muss ein Doppel die Entscheidung bringen. Dann würde wohl auch Rückkehrerin Angelique Kerber noch eingreifen. Die frühere Weltranglistenerste steht erstmals nach ihrer Baby-Pause wieder im Aufgebot des Deutschen Tennis-Bundes.

Die deutsche Auswahl von Teamkapitän Rainer Schüttler hatte die Qualifikationsrunde mit zwei Siegen eröffnet: Siegemund schlug zunächst Haddad Maia mit 6:4, 6:2, danach gewann Tatjana Maria gegen Pigossi mit 2:6, 6:4, 6:4.

M.Odermatt--BTB