Berliner Tageblatt - Volleyball: Champion Berlin verliert Finalauftakt

Börse
Goldpreis 1.42% 2419.8 $
DAX -0.18% 18704.42
SDAX -0.03% 15162.82
TecDAX -0.37% 3431.21
EUR/USD 0.02% 1.0872 $
MDAX -0.25% 27441.23
Euro STOXX 50 -0.16% 5064.14
Volleyball: Champion Berlin verliert Finalauftakt
Volleyball: Champion Berlin verliert Finalauftakt / Foto: © www.imago-images.de/SID

Volleyball: Champion Berlin verliert Finalauftakt

Titelverteidiger Berlin Recycling Volleys ist zum Auftakt des Play-off-Finales in der Volleyball-Bundesliga leicht überraschend in Rückstand geraten. Der Hauptstadt-Klub musste nach zuletzt sieben Titelgewinnen in Serie in eigener Halle im ersten Duell der Dauerrivalen und Rekordmeister mit dem VfB Friedrichshafen durch ein 2:3 (22:25, 25:18, 25:21, 20:25, 11:15) seine erste Niederlage in der K.o.-Phase der laufenden Saison quittieren.

Textgröße:

Berlin steht dadurch auf der Jagd nach seiner achten Meisterschaft in Serie nunmehr unter Druck. Denn Friedrichshafen, das ebenso wie Berlin den Titel bisher 13-mal gewonnen hat, genießt im zweiten Duell am Mittwoch (19.00 Uhr) erstmals im elften Endspielduell der beiden deutschen Spitzenmannschaften nacheinander Heimrecht. Spiel Nummer drei findet am Samstag (18.00 Uhr/beide Dyn) wieder in Berlin statt.

K.Thomson--BTB