Berliner Tageblatt - NBA: Boston führt im Halbfinale

Börse
Euro STOXX 50 -1.99% 4839.14
DAX -1.46% 18002.02
TecDAX -1.41% 3353.26
MDAX -1.38% 25719.43
SDAX -1.78% 14367.06
Goldpreis 1.29% 2348.4 $
EUR/USD -0.31% 1.0709 $
NBA: Boston führt im Halbfinale
NBA: Boston führt im Halbfinale / Foto: © GETTY IMAGES NORTH AMERICA/SID

NBA: Boston führt im Halbfinale

Rekordmeister Boston Celtics ist zum Auftakt des Halbfinales in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA in Führung gegangen. Gegen die Indiana Pacers gewann das Top-Team der Hauptrunde in der Nacht zum Mittwoch Spiel eins mit 133:128 nach Verlängerung. Bester Schütze war Bostons Starspieler Jayson Tatum mit 36 Punkten und zwölf Rebounds, für die Pacers kam Tyrese Haliburton auf 25 Zähler und zehn Assists.

Textgröße:

Bostons Jaylen Brown war es, der in der regulären Spielzeit mit 6,1 Sekunden auf der Uhr per Dreier zum 117:117 die Overtime erzwang. Dort drehte Tatum auf, markierte alleine zehn Punkte und versenkte nach einem Turnover von Haliburton 43 Sekunden vor Schluss den wichtigen Wurf von draußen zum vorentscheidenden 127:123.

In der Best-of-Seven-Serie der Conference Finals im Osten können die Celtics in der Nacht zum Freitag (2.00 Uhr) auf 2:0 stellen, wenn sie die Pacers wieder im heimischen TD Garden empfangen.

M.Ouellet--BTB