Berliner Tageblatt - NHL-Halbfinale: Rangers gleichen gegen Panthers aus

Börse
TecDAX 0.44% 3301.03
SDAX 0.75% 14583.69
DAX 0.98% 18343.62
Goldpreis 0.46% 2341.9 $
Euro STOXX 50 1.06% 4960.11
MDAX 1.61% 25709.76
EUR/USD 0.45% 1.0745 $
NHL-Halbfinale: Rangers gleichen gegen Panthers aus
NHL-Halbfinale: Rangers gleichen gegen Panthers aus / Foto: © SID

NHL-Halbfinale: Rangers gleichen gegen Panthers aus

Die New York Rangers haben die Halbfinale-Serie in der NHL gegen die Florida Panthers in einem Overtime-Krimi ausgeglichen. Der Kanadier Barclay Goodrow sicherte am Freitagabend im Madison Square Garden mit seinem Treffer in der Verlängerung den 2:1-Sieg der Rangers, in der Best-of-seven-Serie steht es nun 1:1. Das erste Spiel hatte die Franchise aus dem Sunshine State mit 3:0 gewonnen. Spiel drei findet am Sonntag (21.00 Uhr/Sky) statt.

Textgröße:

Im Endspiel des Westens kämpfen die Edmonton Oilers um den deutschen Starspieler Leon Draisaitl und die Dallas Stars um den Einzug ins Finale um den Stanley Cup. Den Auftakt entschieden die Kanadier am Donnerstag mit 3:2 für sich. Spiel zwei geht in der Nacht zu Sonntag (2.00 Uhr/Sky) in Dallas über die Bühne.

P.Anderson--BTB