Berliner Tageblatt - Guardiola: "Allerhöchste Meinung" von Bayern-Favorit Kompany

Börse
Euro STOXX 50 -0.39% 4931.67
MDAX -1.08% 25429.84
DAX -0.88% 18165.24
SDAX -1.19% 14379.7
TecDAX 0.02% 3301.19
Goldpreis -0.27% 2338 $
EUR/USD -0.34% 1.0701 $
Guardiola: "Allerhöchste Meinung" von Bayern-Favorit Kompany
Guardiola: "Allerhöchste Meinung" von Bayern-Favorit Kompany / Foto: © SID

Guardiola: "Allerhöchste Meinung" von Bayern-Favorit Kompany

Star-Trainer Pep Guardiola hat in den höchsten Tönen vom möglicherweise zukünftigen Bayern-Trainer Vincent Kompany geschwärmt. "Ich habe eine hohe Meinung von Vinny, der Abstieg mit Burnley spielt da keine Rolle", sagte der Teammanager von Manchester City vor dem FA-Cup-Finale gegen Stadtrivale United.

Textgröße:

Kompany, derzeit in Diensten des Premier-League-Vorletzten FC Burnley, soll Medienberichten zufolge mit den Münchnern bereits eine mündliche Einigung über ein Engagement beim deutschen Fußball-Rekordmeister erzielt haben. Nun verhandeln die Vereine. Laut Guardian seien die Gespräche "schon weit fortgeschritten", demnach sei am Mittwoch bereits über die Ablöse verhandelt worden: "Man hofft, dass das Geschäft bis zum Ende der Woche abgeschlossen werden kann."

Für Guardiola, von 2013 bis 2016 selbst an der Seitenlinie der Münchner, wäre Kompany eine perfekte Wahl. "Ich habe die allerhöchste Meinung von seiner Arbeit, seiner Persönlichkeit, seinem Wissen über das Spiel, wie er mit den Medien umgeht – ganz viele Dinge", sagte der Spanier, unter dem Kompany bei City bis 2019 spielte. "Hoffentlich treffen sie die beste Entscheidung. Wenn sie glauben, Vinny ist die richtige Person, dann haben sie einen Kerl, den sie bedingungslos unterstützen können", ergänzte Guardiola.

Bayern hatte bei der Suche nach einem Nachfolger für Thomas Tuchel zuletzt mehrere Absagen kassiert. Angefragt hatten die Münchner unter anderem bei Leverkusens Meistertrainer Xabi Alonso, Bundestrainer Julian Nagelsmann oder dem österreichischen Nationaltrainer Ralf Rangnick.

Kompany hatte von 2006 bis 2008 als Verteidiger beim Hamburger SV gespielt, nach seinem Karriereende in seiner Heimat beim RSC Anderlecht übernahm er den Klub als Trainer, bevor er nach England zu Burnley wechselte. Auf der Insel war er als Spieler bei City erfolgreich und wurde viermal Meister. Für die belgische Nationalmannschaft absolvierte er 89 Länderspiele. In Burnley besitzt Kompany einen Vertrag bis 2028.

F.Müller--BTB