Berliner Tageblatt - Machtwort von Kahn: "Überhaupt keine Zweifel" an Nagelsmann

Börse
Euro STOXX 50 0.33% 4913.61
DAX 0.6% 18517.56
SDAX -0.4% 14452.07
Goldpreis 0.23% 2400.2 $
TecDAX 0.38% 3333.87
MDAX -0.24% 25358.18
EUR/USD -0.09% 1.0883 $
Machtwort von Kahn: "Überhaupt keine Zweifel" an Nagelsmann
Machtwort von Kahn: "Überhaupt keine Zweifel" an Nagelsmann / Foto: © FIRO/SID

Machtwort von Kahn: "Überhaupt keine Zweifel" an Nagelsmann

Oliver Kahn hat angesichts der zuletzt schärferen Kritik an Trainer Julian Nagelsmann ein Machtwort gesprochen. "Es gibt überhaupt keine Zweifel an seiner Arbeit", sagte der Vorstandsvorsitzende von Bayern München vor dem Champions-League-Spiel des Rekordmeisters bei Viktoria Pilsen bei DAZN. Die Diskussion über angeblich mangelnde Erfahrung sei "aberwitzig", meinte er und betonte: "Wir sind von ihm voll überzeugt und gehen durch diese holprige Phase durch."

Textgröße:

Unter anderem Kahns Vorgänger Karl-Heinz Rummenigge hatte Nagelsmann (35) zuletzt ein "Trainertalent" genannt. "Am Ende stärkt es nicht meine Position", sagte der Coach dazu, schließlich würden diese Aussagen auch in der Mannschaft diskutiert.

"Es geht nicht um das Alter, es geht um die Qualität", betonte Kahn (53): "Julian hat als Trainer eine unheimliche Qualität, da gibt es viele, viele ältere Trainer, wenn die da mal rankommen, haben sie viel erreicht." Jeder Trainer müsse sich angesichts der "besonderen" Aufgabe beim FC Bayern erst einfinden, "egal ob du 35 oder 65 bist".

Mit inhaltlichen Debatten über die Taktik oder das Personal habe "keiner ein Problem", ergänzte Kahn: "Aber auf die persönliche Ebene zu gehen und anzufangen mit dem Outfit" oder "alles, was am Anfang noch toll und frisch war, plötzlich nur noch negativ" zu sehen, "das braucht's nicht. Lasst uns sachlich bleiben, da sind wir total kritikfähig."

C.Meier--BTB