Berliner Tageblatt - Landwirtschaftsminister treffen sich für Beratungen über neue EU-Agrarpolitik

Börse
Euro STOXX 50 -1.99% 4839.14
TecDAX -1.41% 3353.26
DAX -1.46% 18002.02
SDAX -1.78% 14367.06
MDAX -1.38% 25719.43
Goldpreis 1.29% 2348.4 $
EUR/USD -0.31% 1.0709 $
Landwirtschaftsminister treffen sich für Beratungen über neue EU-Agrarpolitik
Landwirtschaftsminister treffen sich für Beratungen über neue EU-Agrarpolitik / Foto: © AFP

Landwirtschaftsminister treffen sich für Beratungen über neue EU-Agrarpolitik

Die Landwirtschaftsminister des Bundes und der Länder werden sich am Mittwoch (Online-Pressekonferenz ab 17.15 Uhr) zu einer Sonder-Agrarministerkonferenz treffen. Dabei wird es um die nationale Umsetzung der veränderten EU-Agrarpolitik gehen. Diese sieht Ausnahmen von Umweltauflagen und weniger Kontrollen vor.

Textgröße:

Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir (Grüne) sprach sich vorab für mehr Bürokratieabbau aus. Zudem sollten bei Betrieben mit weniger als zehn Hektar landwirtschaftlicher Fläche Kontrollen und Sanktionen wegfallen und auch Vorgaben für Blüh- oder Gehölzstreifen sollen flexibler gehandhabt werden. Den Vorsitz der Agrarministerkonferenz hat die Thüringer Landwirtschaftsministerin Susanna Karawanskij (Linke).

S.Keller--BTB