Berliner Tageblatt - Tesla-Aktionäre stimmen über umstrittenes Gehaltspaket für Musk ab

Börse
MDAX -0.96% 25343.43
Euro STOXX 50 -0.89% 4827.24
SDAX -1.03% 14357.57
TecDAX -1.86% 3284.55
Goldpreis -2.39% 2399.1 $
DAX -1.01% 18171.93
EUR/USD -0.13% 1.0886 $
Tesla-Aktionäre stimmen über umstrittenes Gehaltspaket für Musk ab
Tesla-Aktionäre stimmen über umstrittenes Gehaltspaket für Musk ab / Foto: © POOL/AFP

Tesla-Aktionäre stimmen über umstrittenes Gehaltspaket für Musk ab

Die Aktionärinnen und Aktionäre des US-Elektroautobauers Tesla stimmen am Donnerstag (22.30 MESZ) über das umstrittene Gehaltspaket für den Unternehmenschef Elon Musk ab. Eine Richterin im US-Bundesstaat Delaware, wo Tesla registriert ist, hatte das Gehaltspaket Ende Januar für ungültig erklärt. Die Richterin kritisierte unter anderem, dass die Anteilseigner "falsche" Informationen vom Verwaltungsrat über das Paket erhalten hätten.

Textgröße:

Abstimmen sollen die Aktionäre zudem darüber, den Hauptsitz von Delaware nach Texas zu verlegen. Das Gehaltspaket für Musk war 2018 vom Verwaltungsrat verabschiedet und damals auch von der Aktionärsversammlung gebilligt worden. Es sieht die Vergütung des Konzernchefs in Form von Aktien vor, wenn bestimmte Unternehmensziele in einem Zeitraum von zehn Jahren erreicht werden. Nach damaliger Kalkulation hat es einen Wert von 56 Milliarden Dollar (etwa 52 Milliarden Euro).

J.Bergmann--BTB