Berliner Tageblatt - HBL: Flensburg holt gegen Wetzlar achten Sieg in Folge

Börse
SDAX -0.8% 13774.54
DAX 0.25% 17600.18
Goldpreis -0.11% 2041.8 $
EUR/USD -0.06% 1.0841 $
MDAX -0.19% 25914.32
Euro STOXX 50 -0.05% 4883.13
TecDAX -1.05% 3391.6
HBL: Flensburg holt gegen Wetzlar achten Sieg in Folge
HBL: Flensburg holt gegen Wetzlar achten Sieg in Folge / Foto: © IMAGO/Eibner Pressefoto/Marcel von Fehrn/SID

HBL: Flensburg holt gegen Wetzlar achten Sieg in Folge

Die SG Flensburg-Handewitt hat ihre Aufholjagd in der Handball-Bundesliga mit dem achten Sieg in Folge fortgesetzt. Die Norddeutschen hatten beim 33:26 (15:12) zwar lange Zeit Mühe, bleiben in dieser Saison aber in eigener Halle ohne Verlustpunkt. Als Tabellendritter mit 24:6 Punkten hat die SG das Spitzenduo SC Magdeburg und Füchse Berlin (je 25:3) weiter im Blick.

Textgröße:

Knapp zehn Minuten vor Schluss lag Flensburg nach einer starken Phase der Gäste nur noch mit 23:22 vorne, ein Zwischenspurt zum 28:23 brachte aber die Vorentscheidung. Der dänische Weltmeister Emil Jakobsen war mit fünf Toren bester Werfer der Begegnung.

A.Gasser--BTB