Berliner TageBlatt - Fünf falsche Polizisten im Alter von 15 bis 21 Jahren in Hannover festgenommen

Börse
EUR/USD 0.08% 1.074 $
SDAX -0.77% 13392.05
DAX -0.85% 15345.91
MDAX -1.56% 29321.71
Euro STOXX 50 -1.25% 4205.45
TecDAX -0.91% 3308.46
Goldpreis 0.21% 1883.5 $
Fünf falsche Polizisten im Alter von 15 bis 21 Jahren in Hannover festgenommen
Fünf falsche Polizisten im Alter von 15 bis 21 Jahren in Hannover festgenommen / Foto: © AFP

Fünf falsche Polizisten im Alter von 15 bis 21 Jahren in Hannover festgenommen

In Hannover haben die Ermittler fünf Trickbetrüger im Alter von 15 bis 21 Jahren gefasst. Die mutmaßlichen Täter hätten als falsche Polizisten einen hohen fünfstelligen Bereich erbeutet, teilte die Polizei am Montagabend mit. Den fünf werden insgesamt 18 Betrugstaten vorgeworfen.

Textgröße:

Die Beamten fanden demnach bei mehreren Wohnungsdurchsuchungen in Hannover mehrere, nicht näher bestimmte Beweismittel. Dabei beschlagnahmten die Beamten auch mehr als 1000 Gramm Marihuana. Den Angaben zufolge wurden die mutmaßlichen Täter nach Abschluss der Maßnahmen wieder entlassen.

O.Krause--BTB