Berliner Tageblatt - Wintereinbruch: FC Bayern gegen Union Berlin abgesagt

Börse
Euro STOXX 50 0.24% 4771.65
DAX 0.25% 17111.93
MDAX -0.36% 25666.4
SDAX -0.15% 13698.96
TecDAX -0.71% 3337.18
Goldpreis 0.04% 2040.7 $
EUR/USD 0.01% 1.0813 $
Wintereinbruch: FC Bayern gegen Union Berlin abgesagt
Wintereinbruch: FC Bayern gegen Union Berlin abgesagt / Foto: © www.imago-images.de/SID

Wintereinbruch: FC Bayern gegen Union Berlin abgesagt

Die Partie des FC Bayern München gegen Union Berlin in der Fußball-Bundesliga am Samstagnachmittag (15.30 Uhr) ist abgesagt worden. Das gab die Münchner Verkehrsgesellschaft am Vormittag bekannt, wenig später folgte die Bestätigung durch die Deutsche Fußball Liga (DFL).

Textgröße:

Grund für die Absage ist der heftige Wintereinbruch in Süddeutschland, der auch im Großraum München für heftige Schneefälle sorgt. Zuvor hatten die Behörden bereits den Bahnverkehr im Großraum München weiträumig eingestellt. Auch auf den Straßen war der Verkehr teilweise zum Erliegen gekommen.

Die DFL teilte mit, dass der Eigentümer der Allianz Arena "das Stadion aufgrund anhaltender starker Schneefälle für die Durchführung des heutigen Spiels gesperrt" habe. Über die Neuansetzung der Partie werde kurzfristig informiert.

P.Anderson--BTB