Berliner Tageblatt - Olympia 2024: IOC lässt Russen als neutrale Athleten zu

Börse
Euro STOXX 50 -0.13% 4879.26
MDAX -0.86% 25742.97
SDAX -1.19% 13720.33
Goldpreis -0.09% 2042.2 $
TecDAX -1.07% 3391
DAX 0.17% 17585.79
EUR/USD -0.14% 1.0833 $
Olympia 2024: IOC lässt Russen als neutrale Athleten zu
Olympia 2024: IOC lässt Russen als neutrale Athleten zu / Foto: © IMAGO/William Volcov/IMAGO/William Volcov

Olympia 2024: IOC lässt Russen als neutrale Athleten zu

Sportlerinnen und Sportler aus Russland und Belarus sind bei den Olympischen Spielen 2024 in Paris als neutrale Athleten startberechtigt. Diese Empfehlung gab das Internationale Olympische Komitee (IOC) am Freitag aus.

Textgröße:

Bislang haben sich nach IOC-Angaben elf "neutrale" Athletinnen und Athleten für die Wettbewerbe qualifiziert, acht aus Russland und drei aus Belarus. Athletinnen und Athleten, die dem Militär angehören, sollen ebenso ausgeschlossen bleiben wie Mannschaften aus beiden Nationen.

F.Müller--BTB